Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie allen Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu. OK
×

Estland will ein höflicher Bereich für den Kryptohandel sein

Estland ist das erste Land, das eine digitale Residenz sowie eine digitale Identität der Regierung der Vereinigten Staaten anbietet, mit der Unternehmer aus allen Ländern der Welt standortunabhängige Unternehmen gründen und verwalten können. Die estnische Regierung befürwortet nicht nur die Unterstützung von Kryptowährungen, sondern setzt auch Blockchain-Technologie auf Express-Ebene in Bereichen wie Gesundheitswesen, Justiz, Gesetzgebung, Sicherheit und kommerzielle Kodierungssysteme ein.

Die gesamte estnische Regierung schafft normalerweise bewusst und aktiv Bedingungen für die Entwicklung der "weißen" Kryptoökonomie. Die Region hat Kunden und Partner in lizenzierten Krypto-Unternehmen bereitgestellt und dabei die Garantien und den Schutz genutzt, die traditionellen Finanzinstituten bekannt sind. Die Ortsaktivitäten sind geregelt, Unternehmen können rechenschaftspflichtig gespeichert werden. Dadurch wird der Zugriff für reguläre Unternehmen entpackt, um Verpflichtungen in Kryptowährung für alle lizenzierten Dienste zu erhalten.

Krypto-Optionen in Estland

Estland ist führend in der Gesetzgebung für Kryptowährungen und der Entwicklung des Kryptogeschäfts. Die Besonderheit des estnischen Ansatzes ist eine strengstmögliche Gesetzgebung, die nicht die gesamte Entwicklung des Krypto-Unternehmertums "im Allgemeinen" und dennoch "weiße" Krypto-Unternehmen mit den "sichersten" Angeboten im Rahmen der strengstmöglichen Anforderungen stimuliert.

Estland verfügt über Lizenzen für Kryptowährungstransaktionen - eine zum Ändern der Kryptowährung in Fiat, die andere zum Speichern der Kryptowährung. Grundsätzlich stellt ein Unternehmen, das Kryptowährungsaustausch- und Aufbewahrungsdienste anbietet, die gleichen Anforderungen wie jedes andere Finanzinstitut, das auf dem neuesten Stand der Technik arbeitet, und ihre Durchsetzung erfolgt unter der Leitung der estnischen Finanzpolizei.

Durch die Verschärfung der Lizenzanforderungen für Krypto-Unternehmen hat Estland "seine" Krypto-Unternehmen durch Marktprivilegien zur Verfügung gestellt, die vielen Menschen unter den unregulierten Bedingungen nicht zur Verfügung stehen. Ein weiteres Maß an Vertrauen und Kooperationsbereitschaft eröffnet Ihnen Unternehmen, die mithilfe estnischer Lizenzen auf dem Markt tätig sind, eine völlig andere Perspektive. Ihre Dienste stehen daher allen Personen und Unternehmen zur Verfügung, die mit Lösungen aller Art vergleichbar sind andere gesetzlich zugelassene Zahlungsinstitute, direkt von Zahlungssystemen, um Ihnen Banken zu helfen.

Öffnen Inhaltsverzeichnis